Bläsermusik und Einführung des Posaunenwartes

Die Bläsermusik der Posaunenchöre &  Wiesbaden Symphonic Brass war eine sehr gelungene Veranstaltung.

Es war das Abschlusskonzert der Teilnehmer und Dozenten des Seminars für Chorleiter, Blechbläser und Bläsergruppen vom 10.-12.03.2017 in der Ev. Tagungsstätte „Kreuzbergbaude“ in Jauernick-Buschbach. Unter der Leitung von Joachim Tobschall, den Dozenten von Wiesbaden Symphonic Brass und der Organisation von Steffen Peschel, probten die Bläserinnen und Bläser das ganze Wochenende Stücke von Giovanni Gabrieli, Traugot Fünfgeld, Steffen Peschel, Chris Hazell und Benedetto Marcello um nur Einige zu nennen.

Ein wichtiger Programmpunkt des Nachmittages, war die Einführung von Steffen Peschel als „Posaunenwart im Kirchenkreis SOL“, wie es offiziell heißt.

image_pdfimage_print
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*