Konzert zwischen den Jahren

Das „Konzert zwischen den Jahren“ in der Görlitzer Christuskirche, war dieses Jahr mit dem Steffen-Peschel-Trio mit dem großartigen Violinisten Florian Mayer.

Die drei brachten „Jazz verbunden mit Weihnacht..oder Weihnacht verbunden mit Jazz“ zu Gehör, wie Florian Mayer einleitend sprach. Für die Zuhörer wurde es ein informativ- beschwingter Vorabend. Der Violinist überraschte mit kleinen kurzen Hintergrundinformationen zu den Liedern und alle drei brillierten mit hervorragendem Weihnachts-Jazz.

Vielen herzlichen Dank an Thomas Roch für die schönen Bilder.

Violine- Florian Mayer

Piano- Jörg Kandl

Kontrabass- Steffen Peschel

 

Weihnachtskonzert für die ganze Familie in der Görlitzer Kreuzkirche

Am 17.12.2018, ein Sonntag Nachmittag, lud die Sächsische Zeitung zum großen Weihnachtskonzert der Steffen-Peschel-Band ein. Ein Konzertprogramm für die ganze Familie wurde angekündigt. Die Görlitzer Kreuzkirche war sehr gut gefüllt, die vorweihnachtliche Stimmung bis in die letzte Reihe zu spüren. Die fünf Musiker übertrafen alle Erwartungen und ernten großes Lob für ihr Programm. Das Feedback nach dem Konzert war für alle unüberhörbar und motiviert die Fünf sehr, an diesen Erfolg anzuknüpfen und sich für das nächste Jahr wieder ein hochkarätiges Programm einfallen zu lassen.

Vielen Dank an Familie Großhäuser für das Zusenden der schönen Photos.

 

Weihnachtsparty in der Galerie Flox.

Volles Haus, tanzfreudige Gäste und eine fröhlich- vorweihnachtliche Stimmung füllten die Galerie Flox in Kirschau. Die Steffen-Peschel-Band spielte heute in einer Zweitbesetzung auf. Uta Hoffmann war erkrankt und so unterstützte unkompliziert und kurzfristig die Sängerin Cornelia Wilhayn die Band.

CD kurz vor der Auslieferung

Es ist soweit! Wir sind unglaublich stolz, Euch mitteilen zu können, dass die neue Steffen-Peschel-Trio-CD vor einigen Tagen in die letzte Phase der Produktion gegangen ist. Nun warten wir nur noch auf die Auslieferung. Wir erinnern uns an eine intensive, gewinnbringende und extrem konstruktive Zusammenarbeit aller Beteiligten. Die ganzen guten Ideen aus den letzten Konzerten sind hierbei eingeflossen.  Beim Einspielen der Lieder hatten wir so eine Freude, dass man es hören kann. Lasst Euch überraschen!

Nun könnt Ihr die CD „Choral trifft Jazz“ vom Steffen-Peschel-Trio hier bestellen.  15,00 € zuzüglich 2,00€ Versandkosten.

Liebethaler Grundton

Liebetaler Grundton- ein Festival der besonderen Art. Wer die kleine und feine Liebetaler Kirche kennen lernen konnte, wird gern hier her zurückkehren. Sie duftete zu dieser Zeit herrlich nach Kräutern. Kein Wunder, die ganze Kirche war mit herrlichen Kränzen geschmückt. Erntedank-Zeit eben.

Zwei neu arrangierte Choräle fanden heute das Gehör und den Wohlgefallen der Gäste, denn die Drei stecken mitten in den Vorarbeiten zur neuen CD. Bis Weihnachten soll sie fertig sein.

Vielen Dank an Armin Grosz seinen Schwager 😉 für die schönen Bilder.

Start der CD Produktion

Es geht in die heiße Phase. Die neue CD des Trios soll noch in diesem Jahr fertig sein. Endlich können dann die wachgeküssten Choräle zu Hause, im Auto oder in der stillen Zeit von jedermann gehört werden.

Marcus Konopka ist dabei für den guten Ton und die Aufnahmen zuständig. In der zweiten Ferienwoche werden die Stücke dann noch einmal in seinem Studio eingespielt. Den Livemitschnitt machten die Vier in der Oberseifersdorfer Kirche zum dortigen „Choral trifft Jazz“ Konzert.

Steffen-Peschel-Band zum 25. Bautzener Wasserkunstfest

So ein Glück aber auch! Das Gewitter zog direkt um die Festmeile in der Altstadt Bautzens herum. Weiterlesen

Das Trio zur Seußlitzer Musiklese

Der Hochsommer in den Weinbergen ist ganz besonders schön. Die Trauben reifen, Weiterlesen

Musiksommer in Schwarzenberg

Das Steffen-Peschel-Trio war am 31.Juli das Highlight des Musiksommers in der Schwarzenberger St. Georgen Kirche.

Winkler & Peschel zur 9. Dresdner Schlössernacht

Das Duo mit Gitarre und Bass spielt hingebungsvoll Instrumentalstücke der 50er bis 80er Jahre. Weiterlesen

Herrlicher Sommer in Fünfeichen

Die hübsche Fünfeichener Kirche liegt tatsächlich idyllisch im Schatten imposanter Eichen. Zum Abschluss eines Fahrradgottesdienstes durfte das Steffen-Peschel-Trio die Gemeinde mit ihren Klängen verzaubern. „Luther trifft Jazz“ – es wurde kräftig mitgesungen, mitgeswingt und mitgeklatscht. Eine ganz entspannte und  fröhliche Stimmung bereicherte die kleine Kirche. Ein perfekter Sonntag …

„Choral trifft Jazz“ in der Lutherkirche Cottbus

Es war ein besonders schöner Maisonntag. In der Lutherkirche Cottbus sollte 16:00 Uhr ein Konzert der besonderen Art stattfinden. „Choral trifft Jazz“- das Programm des Steffen-Peschel-Trios zum Reformationsjubiläum. Dabei spielte das Trio altbekannte und unbekanntere Stücke des Gesangbuchs aus dem Wirkungskreis Luthers, auf seine fröhlich- beschwingte aber auch eindrucksvoll- nachdenkliche Art und Weise. Uta Hoffmann sang die Choräle so liebevoll und voller Ehrfurcht, dass man die Texte „neu verstehen lernt“, wie eine Besucherin im nachhinein bemerkte.

Die Arrangements von Steffen Peschel (Leader, Bass) und Silke Krause (Piano) hinterließen bleibende Eindrücke. Die beiden verstehen es perfekt, die Originalmelodien, teils Jahrhunderte alt, so dezent und doch wirkungsvoll zu überarbeiten, dass sie wie aus einem Dornröschenschlaf erweckt erscheinen. Plötzlich klingt alles melodisch und die Texte erklären sich wie von selbst.

Die fleißigen Helfer der Lutherkirchgemeinde organisierten ein reichhaltiges und äußerst leckeres Kirchenkaffee vor der Vorstellung für ihre Besucher. Alles in allem war es ein sehr gelungener Sonntag Nachmittag. Die Drei haben sich sehr wohlgefühlt und trafen auf ein offenes und fröhliches Publikum.

 

Maskenball in Rammenau

Ein Event der besonderen Art wurde heute von den fünf Musikern der Steffen-Peschel-Band begleitet. Weiterlesen

Bläsermusik und Einführung des Posaunenwartes

Die Bläsermusik der Posaunenchöre &  Wiesbaden Symphonic Brass war eine sehr gelungene Veranstaltung.

Weiterlesen

Theaterball in Löbau

Am 11.03.2017 fand in der Löbauer Johanniskirche der dritte Theaterball oder das dritte Theaterbällchen statt. Die Steffen-Peschel-Band umrahmte diesen Abend mit Dinnermusik zu Beginn und später mit bester Tanz- und Partymusik. Es war eine gelungene Veranstaltung, die Löbauer waren ein sehr aufgeschlossenes und tanzfreudiges Publikum.

Herzliche Einladung!

image_pdfimage_print