Liebetaler Grundton- ein Festival der besonderen Art. Wer die kleine und feine Liebetaler Kirche kennen lernen konnte, wird gern hier her zurückkehren. Sie duftete zu dieser Zeit herrlich nach Kräutern. Kein Wunder, die ganze Kirche war mit herrlichen Kränzen geschmückt. Erntedank-Zeit eben.

Zwei neu arrangierte Choräle fanden heute das Gehör und den Wohlgefallen der Gäste, denn die Drei stecken mitten in den Vorarbeiten zur neuen CD. Bis Weihnachten soll sie fertig sein.

Vielen Dank an Armin Grosz seinen Schwager 😉 für die schönen Bilder.

Es geht in die heiße Phase. Die neue CD des Trios soll noch in diesem Jahr fertig sein. Endlich können dann die wachgeküssten Choräle zu Hause, im Auto oder in der stillen Zeit von jedermann gehört werden.

Marcus Konopka ist dabei für den guten Ton und die Aufnahmen zuständig. In der zweiten Ferienwoche werden die Stücke dann noch einmal in seinem Studio eingespielt. Den Livemitschnitt machten die Vier in der Oberseifersdorfer Kirche zum dortigen “Choral trifft Jazz” Konzert.