Zu einem zünftigen Oktoberfest in Milwaukee waren wir heute eingeladen. Die Tische im Gemeinderaum unter der Christ Church UCC in Milwaukee  war unglaublich festlich, deutsch geschmückt. Reverent Dan Stark begrüßte uns ganz herzlich und lud uns gleich ein, am Abendbrot mit der Gemeinde teilzunehmen. Nach unserer Anspielprobe und unserer Andacht taten wir das auch und waren fast ein bisschen überrascht, dass es heute auch Sauerkraut gab. So richtiges frisches Sauerkraut zum Kartoffelsalat mit Bratwurst und einer Bockwurst. Das Dessert war ein herrlicher Apfelkuchen und Brownies.

Die Gemeinde war ausgesprochen ausgelassen und freute sich auf ihr Fest. Sie sind eine große Familie, das spürt man gleich. Fröhlich und offen waren die Menschen. Wie so viele die wir in den Gemeinden antrafen.

Das Fest wurde ein Fest. Wir haben unser abwechslungsreiches Oktober-Fest Repertoire gespielt. Pastor David sprach über die Partnerschaft zur EKBO und ich stellte die wichtige Arbeit der Bläser und deren Besonderheiten vor. Wir haben wunderschöne Gruppenbilder geknipst und die Gemeinschaft genossen.

 

Den Vormittag verbrachten wir bei herrlichem Wetter im Zoo von Milwaukee. Später gingen wir noch ein bisschen in einer Mall bummeln.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*