Die Koffer sind gepackt, die Papiere nochmal geprüft, Noten verstaut und die Instrumente klar gemacht. Es konnte losgehen. Nach drei Jahren Pause geht es nun vom 11.10.19 bis 27.10.19 wieder über den großen Teich. 15:45Uhr starteten wir etwas verspätet heute in Berlin, dann ging es mit der Lufthansa A 330 weiter ab Frankfurt (18:20 Uhr) nach Chicago.

Nach 9 Stunden Flug betraten wir ca 21:00 Uhr Ortszeit, wieder festen Boden. Dieses Mal ging bis auf die Flugverspätungen alles glatt.

Pastor David Gaeth und seine Frau Janice empfingen uns am Flughafen und brachten uns mit dem Gemeindebus nach Greendale. Dort trafen wir auch schon die Gastfamilien. Schnell wurden die Koffer umgeladen, denn es war richtig kalt. 2 Grad Celsius und ein starker Wind wehte uns um die Ohren. Glücklich und dankbar über diese behütete Anreise fielen wir gegen Mitternacht in unsere Betten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*